Güterwagen-Drehgestelle: Updates 6
erstellt: 16. März 2010

Inhaltsverzeichnis  - Updates 1 - Updates 2 - Updates 3 -  Updates 4 - Updates 5 - nächstes Kapitel

Hinweis: Bitte benutzen Sie den "Back-Button" Ihres Browsers, wenn Sie von einer aktualisierten Seite wieder auf diese Seite zurückkehren möchten.

In Verbindung mit dem 86. Update (April 2010) wurde der Provider dieser Homepage gewechselt und diese Domain eingerichtet. Dabei wurde die Struktur der Homepage überarbeitet und die Verknüpfungen aktualisiert.
Es kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass dabei einige Verknüpfungen übersehen wurden und nicht funktionieren.

 
 
  100. Update
  2. Oktober 2018






  neu: Aktuell - InnoTrans 2018
  (Kurzberichte über Drehgestelle, die auf der InnoTrans 2018 in Berlin   zu sehen waren.)
  umbenannt: Archiv - InnoTrans 2016
  (Archivierung der Drehgestell-Kurzberichte von der InnoTrans 2016, mit einer Berichtigung)
  berichtigt:
Astra Rail Y25Lsd-KP 1 (in Archiv InnoTrans 2014)
 
  einige kleine redaktionelle Korrekturen

  99. Update
  7. Mai 2018



























  neu: Blechwangen - Belgien, ab 1863

  neu (überarbeitet, ergänzt): Y25 - Porter, Marpent; HKPF 63 M1, HKPF 63 M3

  Scherpunktthema: Überarbeitung "Pressblech, genietet - Fox"
  überarbeitet: Pressblech, genietet - Einführung
  neu: Pressblech, genietet, Fox - Samson Fox, Leeds
  neu
(überarbeitet, ergänzt): Fox - Fox Pressed Steel Company, 1893
  neu: Fox - Preussen, Prototyp, 1892
  neu: Exkurs Reisezugwagen
  neu
(überarbeitet, ergänzt): Fox - Krupp 1902
  neu: Fox - Tientsin-Pukow, 1909
  als eigene Seite angelegt: Fox - Finnland K5, 1912
  neu: Fox - Andere Fox-Drehgestelle

  Auch dieses Update wäre ohne die Unterstützung und Mitarbeit Dritter nicht möglich gewesen.
  Oftmals dauert es längere Zeit, bis Zusammenhänge klar, Hinweise zugeordnet und Informationen aufgearbeitet
  werden können. Bereits 2013 wies Paul Scheller auf die Fox-Drehgestelle der Tientsin-Pukow Bahn und gab damit
  den Anstoß zur Überarbeitung der der Fox-Seite.
  Die Fotos der belgischen Blechwangen-Drehgestelle hat mir Marc Schmitz im Jahr 2010 zugeschickt. Schon 2007
  erhielt ich von Marc Hinweise auf Porter-Drehgestelle ohne Kopfquerträger, die ich zunächst den Y23 zugeordnet
  habe. 2011 sandte Marc eine zweite Fotoserie. Seine dritte Sendung löste dann Recherchen zu den Stichworten
  "H. K. Porter" und "Marpent" aus, die schließlich (und obwohl nach wie vor keine Zeichnung oder Skizze und kaum
  technische Daten vorliegen ) zur Herauslösung der Porter-Drehgestelle aus der Y21/Y23-Seite führten.
  Ihnen, aber auch den hier nicht namentlich genannten Beiträgern sei an dieser Stelle nochmals für Ihre Unterstützung
  und Mithilfe bestens gedankt.
  Und, ebenfalls an dieser Stelle, sei nochmals darauf hingewiesen, dass jeder Hinweis (auch auf Irrtümer, Fehler und
  technische Defekte) und weitere Ergänzungen willkommen sind.

 
  98. Update
  29. Juni 2017



















  Überarbeitet: SBB - SWS Diamond
  ergänzt: SBB - Firmen und Unternehmen

  ergänzt: Gummifeder-Drehgestelle
  Foto ersetzt: Y25 - Bauarten Y 21, Y 23

  überarbeitet: Allan-Drehgestelle

  überarbeitet, ergänzt: Sonstiges - Schaken

  überarbeitet, ergänzt: Drei- und Mehrachsige - WU 84 (P64)
  überarbeitet. ergänzt: Drei- und Mehrachsige - P66 (WUS)
 
  überarbeitet: 
Y25 mit radial einstellbaren Radsätzen - DB Bauart 684
  neu: Y25 mit radial einstellbaren Radsätzen - DB Bauart 684, Einleitung
  
überarbeitet, ergänzt: Y25 mit radial einstellbaren Radsätzen - DB Bauart 684/1 (LHB)
  
überarbeitet, ergänzt: Y25 mit radial einstellbaren Radsätzen - DB Bauart 684/2 (Talbot)

  Wieder einmal sei allen, die mit Hinweisen, Informationen, Materialien zum Ausbau und zur Ergänzung
  von Güterwagen-Drehgestellen beigetragen haben, auch an dieser Stelle noch einmal bestens gedankt.
  Ohne solche Unterstützung wären derartige Updates nicht möglich!
  97. Update
  4. März 2017

























 
   Die Kapitel zu den "Uralt-"Drehgestellen wurden umstrukturiert, überarbeitet und ergänzt.
  überarbeitet: Vorläufer
  neu: Vorläufer: Bogenfedern (Leipzig-Dresdner Eisenbahn, 1843)
  ergänzt: Vorläufer - Belgien, 1844
  überarbeitet: Vorläufer - Württemberg (Güterwagen), 1845
  neu: Doppelblechrahmen
  überarbeitet: Doppelblechrahmen - Leipzig-Dresdner Eisenbahn, 1841
  angepasst, berichtigt: Doppelblechrahmen - Württemberg (Personenwagen), ab 1845
  neu: Doppelblechrahmen - Ringhoffer, 1852
  neu: Doppelblechrahmen - Kaiser Ferdinands-Nordbahn, 1863
  überarbeitet: Blechwangen
  überarbeitet: Blechwangen - Rheinische Eisenbahn, um 1860
  neu: Blechwangen - Böhmen/Mähren/Österreich, um 1860
  überarbeitet, ergänzt: Blechwangen - Böhmen/Mähren/Österreich, ab 1884 (?)
  (war: Blechwangen - Ringhoffer/N.W.F.G., 1885)
  ergänzt: Blechwangen - andere
  überarbeitet: Fachwerk
  überarbeitet: Fachwerk - Bergisch-Märkische Eisenbahn, um 1860
  überarbeitet, ergänzt: Fachwerk - Böhmen/Mähren/Österreich, ab 1885

  Das Kapitel "Österreich" wurde umorganisiert:
  Als Ersatz für die bislang doppelt geführten Seiten wurden die zu diesem Kapitel gehörenden Seiten
  direkt miteinander über eine Naviagtionsleiste verknüpft.

  Darüberhinaus gab es noch einige Ergänzungen auf den Seiten:

  Minden Dorstfeld - Ausführungsvarianten, Bauarten 931, 932, 934
  Sonstiges - Schaken
 
  96. Update
  30. September 2016








  neu: Aktuell - InnoTrans 2016
  (Kurzberichte über Drehgestelle, die auf der InnoTrans 2016 in Berlin
  zu sehen waren.)
  umbenannt: Archiv - InnoTrans 2014
  (Archivierung der Drehgestell-Kurzberichte von der InnoTrans 2014)
 
  ergänzt: Parabelfeder - WU 83

  Foto ersetzt: Y 25 - Bauarten Y 21, Y 23

  Berichtigung diverser Verknüpfungen, vielen Dank für die Hinweise,
  Informationen und Beiträge!
  95. Update
  23. August 2016














  überarbeitet: Pressblech, genietet - Saar
  als "neue" Seite ausgegliedert: Vorläufer - Belgien, 1844
  überarbeitet: Vorläufer - Württemberg 1845 (Güterwagen) 
  überarbeitet: Vorläufer - Schweiz/SIG 1860
  ergänzt: Fachwerk - Bayern 1886
  neu: Fachwerk - Pfalz, 1873

  korrigiert: Gummifeder-Drehgestelle - DBAG Bauart 677 ("Y 31 TTV")

  Zugegeben: Ich habe gehofft, mehr und spektakulärere Ergebnisse
  präsentieren zu können. An Themen ober "Baustellen" mangelt es nicht und
  ich will hier auch gar nicht erst mit Erklärungen für die Spärlichkeit der
  Ergebnisse anfangen. Ich verspreche, dran zu bleiben und bitte um Geduld.

  Und: Wie gehabt lebt diese Seite von den Beiträgen Dritter, von der
  freundliche Unterstüzung und Beratung durch andere. Denen auch hier noch
  einmal dafür zu danken, ist mir eine Verpflichtung, der ich gern nachkomme:
  Besten Dank!

  Aktualisierung
  29. Oktober 2015






  Die Redaktion von "Güterwagen-Drehgestelle" zieht im November um,
  wodurch auf einigen Seiten Berichtigungen erforderlich werden.
   
  Auf Grund der Umzugsvorbereitungen war auch diese Jahr leider nur
  ein Update möglich. Ein weiteres Update ist in Arbeit und soll im neuen
  Jahr abgeschlossen werden.

  Allen Besuchern meiner Seite wünsche ich einen guten Jahresausklang
  und alles Gute für 2016! 
  94. Update
  19. Mai 2015
























  neu: Blech und Winkel - Prinz Heinrich-Eisenbahn (Luxemburg), 1911
  überarbeitet:
Diamond - preussisch, nach Zeichnung VI d 7 (1890)
  überarbeitet:
Vorläufer - Württemberg (Personenwagen, Normalspur)

  ergänzt:
SBB, zweiachsig - SIG 63/ÖBB "UIC ALDUR"

 
  umstrukturiert: Drei- und Mehrachsige
  neu:
Drei- und Mehrachsige - Y 25: Kirow Telvar 3-22 os(d)if 

  Es erstaunt (und erfreut) mich immer wieder, festzustellen, wie viele historische
  Drehgestelle bie heute erhalten sind. Teils ist deren Erhaltungs-"Biographie"
  mit vielen Fragen verbunden (z. B. Württemberg), teils erscheinen diese Wege
  geradezu abenteuerlich (Luxemburger Diamond).

  Ebenfalls bemerkenswert erscheint mir, wie aus einem Kranwagen-Drehgestell
  das gegenwärtig modernste dreiachsige Drehgestell entstanden ist. Und wie
  bei vielen guten Geschichten ist das noch längst nicht alles, sondern nur der
  Anfang einer weiteren Geschichte ...

  Es gibt noch viele solcher "Geschichten" und wieder einmal habe ich es nicht
  geschafft, wenigstens eine der "Geschichten", die mir seit langem unter den
  Nägeln brennen, aufzuarbeiten. Ich kann dafür nur um Nachsicht bitten.

  Gleichzeitig danke ich allen, die in irgendeiner Weise zu diesem Update
  beigetragen haben auch an dieser Stelle bestens. 
 
  93. Update
  6. Dezember 2014



















  neu: Diamond - preussisch, nach Zeichnung VI d 7 (1. Aufl.) 1890
  neu: Diamond - Sachsen, 1899 (Zeichnung 28 890)
  überarbeitet:
Diamond - preussisch, nach Zeichnung VI d 7 II. Auflage 1898
  überarbeitet: Diamond - Verbandsbauart B 23

  neu: Niesky - Sonderausführung; Dok. Nr. 0967
  neu: Niesky - Sonderausführung; Dok. Nr. 0955
  neu: 
Gummifeder-Drehgestelle - DBAG Bauart 677 ("Y 31 TTV)
  ergänzt: 
Y 25 -  Y 27 "Mukran"

  ergänzt:
Drei- und mehrachsige - Blech und Winkel
  teilweise überarbeitet:
Drei- und mehrachsige - Y 25 (BLC - B3 - 25)

  Leider entsprechen immer mehr Seiten entsprechen nicht mehr meinen
  Vorstellungen und harren schon längst einer grundlegenden Überarbeitung.
  Ich bitte, diesen Bearbeitungs-Rückstand zu entschuldigen, weitere
  Ergänzungen und Überarbeitungen sind in Vorbereitung.

  Herzlichen Dank allen, die durch Ihre Mitarbeit, Informationen, Materialien,
  Fotos usw. dieses Updatemöglich gemacht haben.

  Allen Besuchern meiner Seite wünsche ich ein gutes Jahr 2015!
  Sonder-Update
  20. Oktober 2014


  neu: Sonderkapitel "Aktuell- InnoTrans 2014"
  (Kurzportärts aktueller Drehgestelle,
  ausgestellt der auf der InnoTrans 2014, PDF-Dateien)
  92. Update
  1. September 2014


















  Die Seiten zu den tschechisch/slowakischen Pressblech-Drehgestellen
  wurden ergänzt und grundlegend überarbeitet:

  - ČSD, Bauart 26-2 bis 2.8 

  - ČSD
, Bauart 37-2

  - neu:  Diamond - ČSD, 1921
  - neu: Andere Drehgestelle: Tiefladewagen - Elberfeld 50170 P ..., dreiachsig

  - ergänzt: Sonstiges - Achslager: Isothermos ..., Cosmovici


  - überarbeitet: Blech und Winkel - Österreich: N 28, N 36
  - ergänzt: Güterwagen-Drehgestelle: LEILA
  - ergänzt ("AFR 22s"): Y 25 - Bauart Y 25, Sonderausführungen
  - ergänzt ("Spurwechsel Y 25"): Y 25 - Bauart Y 25 mit Zusatzeinrichtungen

  Es kann gar nicht oft genug gesagt werden: Diese Ergänzungen wären
  ohne die intensive Unterstützung Dritter undenkbar. Ich danke daher allen,
  die zu diesem Update beigetragen haben für ihre Impulse, ihre Mitarbeit,
  ihre Untestützung und ihre große unendliche Geduld mit meinen An- und
  Nachfragen auch an dieser Stelle.

 91. Update
 4. Juni 2013




























  Das Kapitel SBB Güterwagen-Drehgestelle wurde ergänzt und erweitert:
  - SBB - SWS 13, dreiachsig
  -
SBB - SWS 31, dreiachsig

    -  SBB - SBB TLW 56, dreiachsig
  -
SBB, zweiachsig - SWS 46
  - 
SBB, zweiachsig - Schwanenhals Umbau, 1955

  - neu: SBB - SWS II L (Reisezugwagen-Drehgestell)
  - neu:
SBB - SIG 43 (Expressgutwagen-Drehgestell)

  In diesem  Zusammenhang wurde der Anhang mit einer neue Seite erweitert:
  - neu: Sonstiges - Achslager: Isothermos, Friedmann

  Auch die Seite zu den schweizerischen Fachwerk-Drehgestellen konnte
  ergänzt werden.
  - ergänzt:
Fachwerk - Schweiz (SIG Neuhausen) 1886
 
  Außerdem:
  - neu: 
Pressblech, geschweißt - Ungarn (MÁV/Györ), 1953

  - ergänzt und überarbeitet:
Clouth/Gummirollfeder - LHB 64/Clouth
  - ergänzt: Y 25 (Verweis auf Patentschriften)
  - ergänzt: 
Y 25 - mit Zusatzeinrichtungen
(Drehpfannen-Verriegelung,
    Wiegeventil-Schutzbügel)
  - ergänzt:
Y 25 mit radial einstellbaren Radsätzen - BA 684 (LHB, Talbot)
  - ergänzt:
Güterwagen-Drehgestelle: Gummifeder (BKB Drehgestell)
  - ergänzt: Güterwagen-Drehgestelle: Frankreich (Y 11)
  - ergänzt:
Parabelfeder - WU 83 (DB BA 640 ff - P64)

 
  Auch dieses Update wäre ohne die Mitarbeit von einer Vielzahl von Kollegen
  nicht möglich gewesen. Ihnen allen sei hier nochmals für Ihre großzügige
  und nachhaltige Unterstützung gedankt.
 
 90. Update
 6. Januar 2013











 
  Das Kapitel SSB Güterwagen-Drehgestelle wurde ergänzt und
  grundlegend überarbeitet.
 
  ergänzt:
Schwanenhals-Drehgestelle - SFB 71
  ergänzt: D
rehgestelle mit Wiege - WUS/Opel, BA 701, 2. Besetzung
  ergänzt: Y 23 - Y 33 ff.
  ergänzt:
Y 25 Or - Y 25 Lsod (UIC St, TVP 2007)
  ergänzt: Y 25 - dreiachsig

  Herzlichen Dank auch an dieser Stelle allen, die zu diesem Update
  beigetragen haben.

  Allen Besuchern meiner Seite wünsche ich ein gutes Jahr 2013.
 89. Update
 29. Mai 2012























  Das Kapitel Y 25 wurde auf Grund zahlreicher Ergänzungen etwas
  umstrukturiert. Dabei wurde wurde die Seite über die Y 25 mit radial einstell-
  baren Radsätzen herausgelöst, aufgeteilt und als neues Kapitel gefasst.
  Auf einigen Seiten wurden die Abbildung an eine größere Bildschirmauflösung
  (1280 x 1024) angepasst.

 neues Kapitel: Y 25 mit radial einstellbaren Radsätzen
        DB Bauart 684 (LHB/Talbot) - Y 25 Orientable (SBB ...) -
        Y 25 LDsso WBNY 25 Lsod (UIC St/TVP 2007) - andere

 neue Seite: Y 25 - Decauville
 ergänzt: Y 25 - Bauarten Y 21, Y 23
 ergänzt: Y 25 - Sonderausführungen (Bauform AFR)
 ergänzt: Y 25 - Y 33 ff.
 neu: Y 25 - Kranwagen

 ergänzt: Schwanenhals-Drehgestelle, SFB 71

 Dem ein oder anderen Besucher dieser Seiten mögen diese Veränderungen 
 vielleicht selbstverständlich oder banal erscheinen. Aber mit eigentlich jeder
 Ergänzung tun sich neue Fragen auf und mit jeder neuen Seite ein ganzer
 Fragenkatalog. Diese Fragen werden im Vorfeld eines Updates grundsätzlich
 intensiv mit den Informationsgebern und Dritten diskutiert. Die "Decauville"-
 Seite ist in der vorliegenden Form das Ergebnis einer solchen Diskussions-
 und Recherchier-Prozesses, der sich über drei Jahre erstreckte.

 Ich danke an dieser Stelle nochmals allen, die mich bei der Vorbereitung
 dieses Updates unterstützt haben, insbesonder Klaus Holl für die Erlaubnis
 Grafiken aus dem OK & AK Katalog aus seiner Sammlung zu nutzen.

 88. Update
 17. Oktober 2011
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 überarbeitet: Talbot DRRS
 neu: Gummifeder - DRRS 25
 neu: Gummifeder - EFD SS1000 TBT

 neu: Sonstiges: Drehpfanne
 überarbeitet, ergänzt: Y 25 - mit radial einstellbaren Radsätzen
 ergänzt: Parabelfeder - LHB 78

 ergänzt: Y 25 - Federung
 ergänzt: Y 25 - Bauart CFMCF

 ergänzt: Y 25 - Bauarten ... Y 37 A
 ergänzt: Three Piece Bogies - Henricot, Henricot Eurospeed

 Ich bedauere, dass ich für dieses Update so lange gebraucht habe und bitte um
 Entschuldigung. Es gilt weiter das zum vorigen Update gesagte: gerne hätte
 ich 
 mich auch der längst anstehende Überarbeitungen anderer Kapitel
 gewidmet,
immer mehr bin ich auf die Sachkunde Dritter angewiesen.

 Vor diesem Hintergrund danke ich allen, die mich mit Materialien und 
 Informationen unterstützt, die mit Geduld und oft großer Nachsicht meine 
 Anfragen beantwortet haben. Ohne deren Mithilfe gäbe es diese Seite nicht, 
 wäre ihre Weiterführung längst unmöglich.

 

87. Update
9. Oktober 2010
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

neu: Güterwagen-Drehgestelle: Aluminium (neues Kapitel, mit Unterseiten)
neu: Y 25 -Y 27 "Mukran" (Schwerpunktthema dieses Updates)
neu: Vorläufer - Schweiz/SIG 1860 (Personenwagen)
neu: Minden Dorstfeld/ORE - SEAG 54
ergänzt: Y 25 - Bauart CFMCF
ergänzt:Y 25 - mit radial einstellbaren Radsätzen
ergänzt: Three Piece Bogies - Arbel-Diamond
ergänzt: Diamond - amerikanisch/WK I
ergänzt: Drei- und mehrachsige - Y 25
ergänzt: Minden Dorstfeld/ORE - ORE-adäquate Bauarten

Auch an dieser Stelle möchte ich nochmals allen, die zu diesem Update beigetragen haben herzlich danken. Ohne diese Beiträge, ihne Kritik und Korrekturen wäre eine derartige Weiterentwicklung dieser Homepage unmöglich.

Oft konnten Sachverhalte nur angedeutet werden, etliche Fragen konnten nicht hinreichend geklärt werden, manche andere Themen/Überarbeitungen sind aufgeschoben worden. Um diese Homepage weiter ausbauen zu können, bin ich immer mehr auf die Sachkunde und die Unterstützung Dritter angewiesen.

 

86. Update
April 2010
 
 
 
 

 

Schwerpunkt: Parabelfeder-Drehgestellen (grundlegend überarbeitet)
neu: One Piece Bogie (Verbindung zwischen Fox- und Y 25-Drehgestellen)
neu: Scandia 41
ergänzt: CS/CSD Drehgestelle
ergänzt: Blech und Winkel-Drehgestelle
ergänzt: Minden Dorstfeld-Drehgestelle

Allen, dafür Informationen, Hinweise, Fotos etc. zur Verfügung gestellt haben, sei auch an dieser Stelle nochmals für Ihre Unerstützung gedankt.

zurück - weiter - Top
Impressum