Güterwagen-Drehgestelle: Inhaltsverzeichnis

Stand: 28. Juni 2017

Titelblatt

Inhaltsverzeichnis

Impressum




InnoBogies
Informationen zu aktuellen Drehgestell-Entwicklungen
(Seiten im Aufbau, Testbetrieb)



Aktuell: Innotrans 2016

AFR22Fi2
AFR T-Bogie
Astra Y25Lsi(f)-DC1
Axiom LN 25
ELH Y33Lsi-Fsp-265 kW
ELH RC25NT-C(h)
ELH Y25Lsif-C (CargoBeamer)
Greenbrier GB25RS
Greenbrier GB Y25Lsi-K
Kirow MultiTasker 4x
Legios TSW 348
TTV T 18
TVP NG-DBS
WBN DRRS 25LD

Archiv: Innotrans 2014




Vorwort

Mitarbeit

Updates

Technische Hinweise

Bezeichnungen

Teil 1

Vorläufer
Bogenfedern (Leipzig-Dresdener Eisenbahn, 1843) - Belgien, 1844 - Württemberg (Güterwagen), 1845

Doppelblechrahmen
Leipzig-Dresdner Eisenbahn, 1841 - Württemberg (Personenwagen) ab 1845 - Ringhoffer, 1852 -
Dänemark, 1854 - Schweiz (Personenwagen), 1860  - Kaiser Ferdinands-Nordbahn, KFNB, 1863 - Württemberg (Schmalspur)

Blechwangen
Rheinische Eisenbahnen, um 1860 - Böhmen/Mähren/Österreich, um 1860 - Böhmen/Mähren/Österreich, ab 1884 (?) - Prinz Heinrich-Eisenbahn/La Brugeoise 1907 - andere

Fachwerk
Bergisch-Märkische Eisenbahn, um 1860 - Pfalz, 1873- Elsass-Lothringen/Württemberg (MEK) 1874 -
Böhmen/Mähren/Österreich,  ab 1885 - Schweiz/SIG, 1886 - Bayern 1886 - Dortmund - Breslau 1900

Blech und Winkel
Preussen, Elsass-Lothringen 1883/84 - Elsass-Lothringen, 2500 mm Achsstand - Baden, 1850 mm Achsstand -

preussisch, VI d 7 III. Auflage - Prinz Heinrich-Eisenbahn (Luxemburg), 1911 - Talbot, 1925 - Austauschbauart, deutsch -
Österreich, N 28, N 36 - Talbot, 1925  - Frankreich, Y 7 -
andere Blech und Winkel-Drehgestelle

Diamond
Dänemark, Scandia 1886 - preussisch, VI d 7 (1. Aufl. 1890) - Schweden, Kockums 1891 - Norwegen, Skabo 1903 - preussisch, VI d 7 II. Auflage 1898 - Tender-Drehgestelle -
Verbandsbauart, B 23 - Österreich, C VII 1 - 
ČSD Diamond, 1921 - amerikanisch/WK I - belgisch, 1924 - russisch, Fwg 269.04.3 - Schweden, Olsson 1951 -
Frankreich, Y 11 M - Frankreich, Y 11 Mk (Castor-Transportwagen) - 
andere Diamond-Drehgestelle - „Diamond - Rahmen gegossen“ (BA 964/Dok.Nr. 0964) - „Diamond - Rahmen gegossen“, Detailfotos

Teil 2.1

Pressblech, genietet
Fox - Ungarn, um 1900 - Österreich, 1906 - Frankreich, 1906 und 1923 - Verbandsbauart, B 24 - preussisch, Ci 149 - Frankreich, Y 13 - Saar

Geschweißt
Bauart 975, nach Zeichnung 503.04.1 - Bauart 975,  nach Zeichnung  D 643 a - Schotterwagen (Talbot) - Bauart 981.2 - 4, Spandau - Bauart 981.5, Gotha 42 - Bauart 973, Gotha 43 - Österreich, SGP Güt 52 ff.  - Bauart 984 - Bauart 989 ("Selbsteinstellbar") - Bauart 981.1, Pressblech, geschweißt

Pressblech, geschweißt
Bauart Deutz (mit gerader Oberkante) - Einheitsbauart (mit höckriger Oberkante) - Tschechoslowakei, Bauart 26-2 bis 2.8 - Bauart 37-2  - Ungarn

Niesky
Zeichnung, Foto
Sonderausführungen:
Dok. Nr. 0955, 2-achsiges Drehgestell, umsetzfähig, mit zweifacher Federung - Görlitz 1957
Dok. Nr. 0967, 2-achsiges Drehgestell, mit drehschwingungsfreiem Laufwerk - Niesky

Versuchsbauarten
Vom Pressblech zum Minden Dorstfeld

Teil 3

Minden Dorstfeld/ORE
Entwicklung - Ausführungsvarianten, Bauarten 931, 932, 934 - Sonderbauarten -
ORE-Ausführung (mit Schwerpunktaufhängung) -
ORE-adäquate Bauarten (Alternativ-Entwicklungen zum ORE/UIC-Drehgestell mit Langschaken und 2,0 m Achsstand):
SBB 2-61, SBB 2-63 SIG/Cattaneo, SBB 2-63 JMR, SBB 2-66 JMR - DR Dok 0967 -
 PKP UIC Poznan 28 R (DR Dok 0959, CD/CSD UIC 30), PKP 1 X Ta  - CSD 131-2 - CFR ORE - SEAG 54

Teil 2.2

887
Zeichnungen, Fotos

Minden Siegen
Zeichnungen, Fotos

Talbot
Zeichnungen, Fotos 1, Fotos 2, Fotos 3

LHB
Zeichnungen, Fotos 1, Fotos 2, Fotos 3, Fotos 4

Kirow
Fotos

Teil 6

Y25
Terminologie - Federung
Bauarten: 
Decauville - CFMF -
 Y21, Y23 - Y25, Standard-Ausführungen - Y25, Sonderausführungen - Y25 mit Zusatzeinrichtungen -

Y27, (Y29), Y31 - Y25 - Y27 "Mukran" - Vergleich Y25/Y27/Y31 - 
Y33, (Y35), Y37, Y39 - AVF 25 - Baumaschinen - Kranwagen

Y 25 mit radial einstellbaren Radsätzen
DB Bauart 684 (LHB, Talbot) - Y25 Orientable (SBB SBB Y25 Or Lssm, Y27 Or LDssm) - Y25 LDsso (WBN) - Y25 Lsod (UIC St, TVP 2007) - andere

Parabelfeder-Drehgestelle
P66 (WUS) - P78 (LHB 78) - P65 (LHB 82) - P64 (WU 83) - P95 (TTR 86)

Gummifeder-Drehgestelle
Clouth/Gummirollfeder-Drehgestelle:
LHB 64/Clouth - Talbot Rola, BA 690 - Talbot DRRS - DRRS 25 - EFD SS1000 TBT - DBAG Bauart 677 ("Y31 TTV")
andere Gummifeder-Drehgestelle:
Künstler - Megi-Feder - LEILA - Gigabox, Tatravagonka ASB
sonstige Gummifeder-Drehgestelle

Drehgestelle mit Wiege
Görlitz III  Leicht (2600 mm Achsstand) - Kühlwagen - Schlieren - WUS/Opel, BA 701, 2. Besetzung

Aluminium-Drehgestelle
Alusuisse - SEAG 3-54 Alu

Ausblick
    National Swing Motion - Axle Motion III - TF 25

LEILA

Andere Drehgestelle 1
Three Piece Bogies
Funktionsweise -
(Diamond) - Bettendorf - Rheinmetall, 1924 - Russland, 1940 - Arbel-Diamond (Frankreich, Y15) - Andrews -
Henricot, Henricot Eurospeed - ANF 25 - Scheffel

Schwanenhals-Drehgestelle/Pennsylvania Bogies
SFB 71

Teil 8

Drei- und Mehrachsige Drehgestelle 1 : Laschen
Blech und Winkel - Innenrahmen, Blech und Winkel - Pressblech, genietet - Geschweißt - Pressblech, geschweißt (Einheitsbauart) - Niesky - Skandinavien

Drei- und Mehrachsige Drehgestelle 2: Schaken
Langschaken/Trapezfedern (DB BA 710, 711, 713) - Langschaken/Parabelfeder (DB BA 711, 713) -
Trapezschaken/Parabelfedern (P66) - Kurzschaken/Trapezfedern (Krupp 70)
- Kurzschaken (714, 715/716) - Kurzschaken/Parabelfeder WU 84 (P64)

Drei- und Mehrachsige 3: "Y25"
BLC- B3 - 25 - ANF Y25 3x - P+T 3-20 - P+T 3-22si - Kirow Telvar 3-22 os(d)if - ELH 3-25s(s) - UVZ-10M


Teil 5.2

Andere Drehgestelle 2
Italien, Tipo P - Schweden, Modell 34 - Dänemark, Scandia 41 -Allan - VTG/LHB - LHB 59 - Krupp - BR M 25/M 25 D "Schlieren" -
Tiefladewagen - Niederflurwagen für den Huckepackverkehr - Schmalspur
Prototypen

CSD/CD
Verweis auf die Seite von Milan Cernohorský
und deutsche Übersetzung des Textes

Frankreich
Y1 - Y3 - (Y5) - Y7 - Y9 - Y11 - Y13 - Y15 - Y17 - Y19

Italien
Link auf die Seite von Giorgio Donzello

Österreich
Doppelblechrahmen - Ringhoffer, 1852 -
Doppelblechrahmen - Kaiser Ferdinands-Nordbahn, 1863 - Blechwangen - Böhmen/Mähren/Österreich, um 1860 -  Blechwangen - Böhmen/Mähren/Österreich, ab 1884 (?) -  
Fachwerk - Böhmen/Mähren/Österreich, ab 1885 - 
Pressblech-Drehgestell, genietet - Pressblech-Drehgestell, genietet, mit AusgleichshebelnDiamond-Drehgestell nach Blatt C VII 1 -
Blech und Winkel-Drehgestell, Austauschbauart, N 28 - Blech und Winkel-Drehgestell, für Erztransportwagen, N 36
 - Geschweißte Drehgestelle - SGP, zweiachsigPressblech-Drehgestell - SGP, dreiachsig


Teil 7

SBB
Tiefladewagen-Drehgestelle: 
SLM 1890 (2x) - SWS 13 (3x) - Außenlager, 1928 (3x) - Innenlager, 1931, (3x) - SWS 35/56 (2x) - SWS 40 (3x) - SWS 41 (2x) -
Kastenrahmen, 1942 (2x) - SBB TLW 50 (3x) - SBB TLW 52 (4x) - SWS 55 (3x) - SBB TLW 56 (3x) - SWP 57 (2x)
Expressgutwagen-Drehgestell:
SIG 43
Güterwagen-Drehgestelle:
SWS Diamond, 1913 - Pressblech VBA, 1917 - SWS 46 - JMR 54 - Schwanenhals  Umbau, 1955 - JMR 60 (Prototyp) - JMR 60 (Standard) - JMR 60 i (Standard, mit Bremszylinder und ALB) -
JMR 60/800 i (Autoverlad) - SWP 62 - SIG 63 - JMR 64  - JMR 66 - JMR 67 - JMR 75

Teil 5.3

Sonstiges
Wörterbuch - Literaturliste - Schienenwagen - Durchdrehbare Drehgestelle - Großgüterwagen -
Konstruktion: Formgebungsverfahren - Achsschenkelmittenabstand - Bremsschaulöcher - Lenkachsen - Schaken -
Schwerpunktaufhängung - Schwingungsdämpfung bei Schraubenfedern - Drehpfannen - Achslager: Isothermos/Peyinghaus, Friedmann, Cosmovici

Links

Kontakt

zurück - weiter - Top
_